Chameleon Hill Lodge

Bwindi Nationalpark – Uganda

Die Chameleon Hill Lodge liegt im Südwesten Ugandas nahe dem Bwindi Nationalpark. Durch die spektakuläre Lage in einer Hügelkette und am Ufer des Mutanda Sees, bietet sich von der gesamten Unterkunft ein traumhafter Ausblick auf den Lake Mutanda mit den dahinter gelegenen Virunga-Vulkanen. Neben der ausgezeichneten Lage besticht diese individualistische Lodge durch ihre moderne, sehr farbenfrohe Aufmachung und Einrichtung.

Lage

Ausstattung

Im buntgestrichenen Hauptgebäude befindet sich der im modernen Landhausstil gehaltene Essbereich mit kunstvoller Wandbemalung, wo die Gäste mit köstlichen Speisen aus lokalem und eigenem Anbau verwöhnt werden. Der Bar- und Loungebereich lädt mit seinen gemütlichen Sitzmöglichkeiten zum entspannten Verweilen ein. An kühleren Tagen spendet ein Kamin wohlige Wärme und an lauen Sommertagen können die Gäste die hervorragende Aussicht, auf den See und das Bergpanorama, auf der Terrasse genießen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten der Unterkunft gehört auch ein Massageraum, in dem Sie sich nach einem anstrengenden Gorillatracking mit einer entspannenden Massage verwöhnen lassen können.

Zimmer

Vom Hauptgebäude führt eine steinerne Treppe den Hang hinab zu den 10 individuell gestalteten und farbenfrohen en-suite Chalets. Jedes Zimmer verfügt über eine kleine private Terrasse mit malerischer Aussicht auf den See sowie einem Doppel- oder zwei Einzelbetten mit Moskitonetz

Freizeit und Unterhaltung

Gorilla Trekking

Golden Monkeys Tracking

Gorilla Habituation

Bootsexkursionen

Wanderungen

Mountain Bike Touren

Besuch eines lokalen Dorfes

Anfrage stellen