Die Höhepunkte des Nordens Madagaskars

Geführte Rundreise in kleiner Gruppe

Sehr unbekannt aber reich an Landschaft, Vegetation und Kultur - der Norden Madagaskars lädt Sie auf ein wundervolles Abenteuer ein! Erkunden Sie die größte Bucht am nördlichsten Punkt der Insel - in Diego Suarez, kurz bevor unser Abenteuer weitergeht zu einem der Regenwälder Madagaskars - Montagne d'Ambre. Entdecken Sie Nachtlemuren, die kleinsten Chamäleons der Welt, versteckte Wasserfälle und Kraterseen! Das nächste Highlight wird Ankarana Reserve sein. Durch kontinuierliche Erosion ist ein Wald aus spitzen Steinen mit unterirdischen Bachläufen und Höhlen entstanden.

Lage/Route

Reiseverlauf

Anreise:

Ankunft am Ivato International Airport, Antananarivo, Madagaskar.

Tag 1: Antananarivo

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft, Antananarivo Sie werden vom Flughafen abgeholt und zu Ihrer Unterkunft in Antananarivo, der malerischen Hauptstadt von Madagaskar, gebracht. Mit seinen belebten Märkten, den freundlichen Einwohnern und der alten Stadt auf dem Hügel, mit ihren Sandsteinkirchen und den alten königlichen Plätzen, ist es eine einzigartige Stadt. Unterkunft: Stadthotel

Tag 2: Antsiranana

Ihre Tour startet ganz im Norden des Landes. Ihr Reiseleiter bringt Sie noch zum Flughafen. Sie fliegen zunächst von Tana nach Antsiranana. Den Rest des Tages verbringen Sie an den sagenhaften Stränden der drei Buchten in der Nähe der Stadt. Für die nächsten Tage sind Sie in den Händen eines englisch sprechenden Fahrers. Unterkunft: Sùarez Hotel

Tag 3: Montagne d´Ambre

Zeit, der Natur noch näher zu kommen. Sie besuchen den Montagne d'Ambre Nationalpark, um seltene Tierarten in diesem dichten Regenwald zu beobachten. Sie unternehmen eine mehrstündige Wanderung durch die Wäldern und zu den Wasserfällen. Dabei beobachten Sie Lemuren, Vögel und Chamäleons und sehen wunderschöne Seen. Entlang der Wanderwege sehen Sie eine Fülle von Farnen-, Palmen- und Orchideenarten. Die weiten Strecken legen Sie per Auto zurück, die kürzeren auf Schusters Rappen. Unterkunft: Blockhaus

Tag 4: Ankarana Nationalpark

Am Morgen geht es zunächst zu den sogenannten 'roten Tsingy'. Dann machen Sie sich auf, die Tsingy du Nord zu sehen. Die Kalksteinformationen mit der einzigartigen Vegetation und Lemuren werden Sie in ihren Bann ziehen. Zuerst wandern Sie durch den Wald, bevor Sie in die eigentliche Formation kommen. Sie sehen eine Grotte und ersteigen auch den Aussichtspunkt der Ihnen den Blick über die Formation erlaubt. Unterkunft: Ankarana Lodge

Tag 5: Ankify

Am Morgen gehen Sie noch einmal in den Park, um eine weitere Wanderung zu unternehmen. Dann fahren Sie weiter nach Ankify. Dieser Teil im Nordwesten Madagaskars ist besonders begünstigt im Klima und ist Grund für die zahlreichen Plantagen von Exportprodukten wie Kakao, Vanille, Kaffee und Pfeffer. Die Bevölkerung hier hat den höchsten Lebensstandard und verfügt über das höchste Einkommen auf Madagaskar. Das Land hier ist fruchtbar und gnädig. Sie fahren an zahlreichen Plantagen vorbei und besuchen auch die ein oder andere. Unterkunft: Le Baobab

Tag 6 - 7: Nosy Bé

Vormittags fahren Sie auf die Insel Nosy Bé. Sie werden in Ihr Hotel gebracht. Auf Nosy Bé verbringen Sie nun noch einen weiteren Tag, um sich von den Anstrengungen der Rundreise zu erholen. Viele optionale Aktivitäten warten hier auf Sie. Nosy Bé, auch bekannt als Nosy Manitra -“die Parfüminsel”, hat ihren Namen von den vielen für Parfüm verwendeten Pflanzen, die hier angebaut werden, wie z.B. Ylang Ylang (Canangabaum), Frangipani (Wachsblume), Vanille, Kakao, Zimt und Zuckerrohr. Als eine der beliebtesten Ziele Madagaskars, bietet Nosy Bé Besuchern viel Abwechslung: traumhafte Strände, atemberaubende Ausblicke vom Gipfel des Mont Passot, spektakuläres Tauchen und die Ylang Ylang Distillerie, um nur einige zu nennen. Unterkunft: Anjiamarango

Tag 8: Antananarivo

Sie fliegen von Nosy Be mit Air Madagaskar zurück nach Antananarivo. Dort werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Unterkunft: Stadthotel

Tag 9: Abreise

Transfer zum Flughafen. Heute werden Sie zum Flughafen gebracht von wo Ihre Rückeise startet.

Leistungen

Inklusivleistungen: 

deutsch sprechende Reiseleitung, Übernachtung in den angegebenen oder ähnlichen Hotels im Doppelzimmer , Halbpension inklusive 1 ½ l Mineralwasser pro Person und Tag Fahrt im Auto, alle Transfers, Alle Gebühren und Eintrittsgelder, Halbpension im Anjiamarango, Örtliche Führer in allen Parks, Trinkgelder für örtliche Führer, Bedienungen usw., Insolvenzversicherungsschein.

Exklusivleistungen: 

Internationale Flüge, Inlandsflüge, Getränke außer angegeben, Persönliche Ausgaben, nicht angegebene Mahlzeiten und Aktivitäten

Preise und Daten

Preis: 
ab 910,00 €
Tourdaten: 

Preise dienen nur der groben Preisorientierung.

Sie variieren gewöhnlich je nach Saisonzeit, Zimmerkategorie, Gruppengröße etc.

Außerdem sind Preise abhängig von Wechselkursen. Bitte erfragen Sie ein persönliches Angebot in unserem Büro.

Anfrage stellen