Porini Amboseli Camp

Das im traditionellen Safaristil gehaltene Porini Amboseli Camp befindet sich im privaten Selenkay Conservancy, welches sich im Norden des Amboseli Nationalparks befindet. Es ist etwa 100 Kilometer von Nairobi entfernt und per Charterflug oder mit dem Bus erreichbar. Die Betreiber des Camps stellen ausschließlich nur Einheimische der umliegenden Dörfer und Maasai ein. Dem Personal liegt eine freundliche und familiäre Atmosphäre im Camp sehr am Herzen. Sehr viele Einnahmen gehen an spezielle soziale Projekte im Umkreis, wie zum Beispiel an Schulen oder Krankenhäuser. Das Camp wurde mit mehreren Auszeichnungen geehrt. 2009 und 2010 war es unter den Finalisten des „Good Safari Guide and Best Community Safari Property in Africa ” Preises. Als eines von nur 4 Camps in ganz Kenia wurde das Porini Amboseli Camp von “Eco-tourism Kenya” mit Gold ausgezeichnet.

Lage

Ausstattung

Da die Unterkunft im Safaristil gehalten ist, weist sie keine permanenten Strukturen, wie zum Beispiel einen Swimmingpool oder eine Bar auf. Im Porini Amboseli Camp können Sie deshalb eine besondere Nähe zum afrikanischen Busch genießen. Ob Sie beim Lagerfeuer den Klängen des Buschs lauschen oder einen kompletten Tag im Nationalpark verbringen – Ihr Aufenthalt ist in jeder Hinsicht ein Erlebnis. Umgeben von schattigen Akazienbäumen werden Sie täglich Ihre Mahlzeiten einnehmen. Alle Mahlzeiten, Aktivitäten und Getränke (einschließlich der alkoholischen Getränke) sind im Preis enthalten.

Zimmer

Das Camp ist mit seinen neun großen Zelten, ein eher kleineres. Maximal 18 Gäste können sich gleichzeitig im Camp aufhalten. Jedes Zelt verfügt über ein Doppel- und ein Einzelbett, ein en-suite Badezimmer mit Safaridusche, Waschbecken und Toilette. Alle Räume werden mit Solarenergie beleuchtet.

Freizeit und Unterhaltung

Tag- und Nachtsafari Tagesexkursionen im Nationalpark Geführte Buschwanderungen Sundowner Maasaibesuche

Anfrage stellen