Tauchkreuzfahrt zu den Inseln Radama

Katamarantour in kleiner Gruppe

Diese 6 -tägige Tauchkreuzfahrt bringt Sie zu den bezaubernden Inseln Radama mit einer wunderschönen tropischen Pflanzenwelt, kleinen Fischerdörfern, weißen Traumstränden in geschützten Buchten und natürlich zu einer faszinierenden Unterwasserwelt. Die Inselgruppe Nosy Radama liegt südwestlich von Nosy Be (südlich der Halbinsel Ampasindava). Die meisten Inseln sind unbewohnt und von einem Korallenriff und einer türkisfarbenen Lagune umgeben. Das Tauchen hier ist spektakulär, vor allem das Steilwandtauchen mit Tiefen von 12-80 Metern Tiefe. Nur wenige Seemeilen von den Inseln entfernt, gibt es spektakulär steil abfallende Wände, riesige Erdspalten und Höhlen. Der Katamaran Oceane‘s Dream ( 13 m lang ) ist ein Fontaine-Pajot Belize, Baujahr 2001, in sehr gutem Zustand. Er verfügt über 4 Doppel-Kabinen mit Dusche, Toilette und Waschbecken. Der Katamaran verfügt über GPS, Echolot, VHF, BLU und zwei Innenbordmotoren. Einen Computer mit Internetverbindung, Kühlschrank, 220 V Netzspannung, ein Motorschlauchboot und zwei Kompressoren 9 m 13, 13 Blocs. Maximal können 8 Passagiere an Bord. Zur Crew gehören 3 Personen: Der Skipper und Tauchlehrer (spricht französisch und englisch), der Skipper und der Koch.

Lage/Route

Reiseverlauf

Anreise:

Start der Tour in Hell Ville

Tag 1: Abfahrt - Russenbucht

Am Nachmittag Abfahrt Anreise nach Ambatoloaka, Nosy Be, zum Katamaran Oceane's Dream ( in Eigenregie ) und Empfang an Bord. Abfahrt ist gegen 14:00 Uhr. Sie segeln durch die Bucht und am späten Nachmittag ankern Sie in der sogenannten Russenbucht. Diesen Namen erhielt die Bucht, als sich im russisch-japanischen Krieg 1904 russische Schiffe in dieser Bucht vor der japanischen Flotte versteckten. Entdecken Sie die große Bucht mit ihren Mangroven und vielen einsamen Stränden. Hier tummeln sich Delphine, Schildkröten, Mantarochen und auch Buckelwale.

Tag 2: Nosy Kivinjy und Nosy Kalakajoro

Zwei Tauchgänge, Nosy Kivinjy und Nosy Kalakajoro Am Vormittag Steilwandtauchen am Südcanyon oder bei der Insel Nosy Kivinjy. Am Nachmittag Steilwandtauchen im Westen von der Insel Nosy Kalakajoro. Am Abend ankern Sie vor Nosy Antanimora.

Tag 3: Nosy Antanimora

Zwei Tauchgänge, Nosy Antanimora. Nachttauchgang Am Morgen tauchen Sie an der Steilwand von Alimady oder Banc du Cyclone. Tauchen im Jardin de Suzanne (Korallengarten). Am Nachmittag legen Sie an der Insel Nosy Antanimora an, Möglichkeit zum Landgang. Übernachtung vor Anker von Antanimora, Den Tagesabschluss für heute bildet der Nachttauchgang.

Tag 4: Nosy Berafia - Baramahamay

Zwei Tauchgänge, Nosy Berafia, Baramahamay Zwei Tauchgänge, Nosy Berafia, Baramahamay

Tag 5: Nosy Iranja - Russenbucht

Zwei Tauchgänge, Nosy Iranja, Russenbucht Am Vormittag tauchen Sie am Felsen von Gabriel. Anschließend segeln Sie weiter zur Insel Nosy Iranja, mit ihren wunderschönen Korallen und den Millionen von Korallenfischen. Hier tauchen Sie am Nachmitttag im Westen der Insel. Danach segeln Sie wieder zurück Richtung Nosy Be und ankern über Nacht in der Russenbucht.

Tag 6: Nosy Be (Abreise)

Zwei Tauchgänge: Am Schiffswrack und Nosy Tanikely. Am Nachmittag Rückkehr Am Morgen unternehmen Sie einen weiteren Tauchgang an der „Großen Bank“ oder an einem Schiffswrack. Danach tauchen Sie bei der Insel Nosy Tanikely. Gegen 15:00 Uhr erreichen Sie die Insel Nosy Be, wo Ihre Segeltour endet.

Leistungen

Inklusivleistungen: 

Fünf Übernachtungen an Bord des Katamarans, Vollpension, Mineralwasser, 10 Tauchgänge + 1 Nachttauchgang

Exklusivleistungen: 

Internationale Flüge ( können über uns gebucht werden ), Transfer zur Yacht und zurück Tauchausrüstung, Getränke (an Bord erhältlich), Visum (derzeit kostenfrei bis 30 Tagen Aufenthalt), Trinkgeld, alle optionalen Aktivitäten, Gegenstände des persönlichen Bedarfs

Preise und Daten

Preis: 
ab 930,00 €
Tourdaten: 

Preise dienen nur der groben Preisorientierung.
Sie variieren gewöhnlich je nach Saisonzeit, Zimmerkategorie, Gruppengröße etc.
Außerdem sind Preise abhängig von Wechselkursen. Bitte erfragen Sie ein persönliches Angebot in unserem Büro.

Bitte beachten Sie, dass diese Reise nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist. Bei Bedarf senden wir gerne genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen Bedürfnisse.

Anfrage stellen